Info­brief Num­mer 5/2019

Lie­be Schulgemeinde,

die Wochen nach den Som­mer­fe­ri­en sind wie im Flug ver­gan­gen und schon ste­hen die Herbst­fe­ri­en vor der Tür. Grund genug auf die Ereig­nis­se der letz­ten Zeit noch ein­mal kurz zurück­zu­bli­cken. Unse­re Schü­ler­schaft ist inzwi­schen auf die statt­li­che Grö­ße von 630 Schüler*innen ange­wach­sen und auch in unse­rem Kol­le­gi­um hat sich so eini­ges getan.

Auf Wie­der­se­hen und herz­lich willkommen

Unse­re Kon­rek­to­rin hat die Schu­le ver­las­sen, um sich als Schul­lei­te­rin neu­en Auf­ga­ben zu stel­len und eine ande­re Kol­le­gin ist wohn­ort­nah an eine ande­re Schu­le ver­setzt wor­den. Bei­den Kol­le­gin­nen dan­ken wir für Ihr Enga­ge­ment und ihre gewinn­brin­gen­de Arbeit an unse­rer Schu­le und wün­schen Ihnen für die Zukunft alles Gute.

Berei­chert wird unse­re Schu­le durch zwei neue Kol­le­gin­nen und zwei neue Kol­le­gen, die mit ihren Fächern und Pro­fes­sio­nen nicht nur unser Team ergän­zen, son­dern sich äußerst schnell ein­ge­lebt und ihren Platz und ihre Auf­ga­ben­be­rei­che in unse­rem Sys­tem gefun­den haben. Vie­len Dank dafür!

Drei Kol­le­gin­nen sind mit Beginn die­ses Schul­jah­res in Eltern­zeit gegan­gen. Wir gra­tu­lie­ren herz­lich zum Nach­wuchs und wün­schen alles Gute. Aber auch die Kin­der unse­rer Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen wer­den schnell groß, so das eine Kol­le­gin aus der Eltern­zeit zurück­ge­kehrt ist und uns nun wie­der seit Sep­tem­ber unter­stützt, herz­lich willkommen!

Um unser Leh­rer­team wei­ter zu kom­plet­tie­ren dür­fen wir noch zwei Ver­tre­tungs­stel­len und zwei fes­te Leh­rer­stel­len aus­schrei­ben, die zum 01.11.2019 besetzt wer­den können.

Gutes Ergeb­nis der Qualitätsanalyse

Inzwi­schen haben sich auch die neu­en Schüler*innen des Jahr­gangs 5 und die ein­zel­nen „Hin­zu­kömm­lin­ge“ in den höhe­ren Jahr­gangs­stu­fen ein­ge­lebt und die Sprecher*innen der Klas­sen sind gewählt wor­den. Auch die ande­ren Gre­mi­en, wie Klas­sen- und Schul­pfleg­schaft haben bereits getagt. In die­sem Zusam­men­hang haben wir auch die Ergeb­nis­se der Qua­li­täts­ana­ly­se vorgestellt.

Fol­gen­de Stär­ken unse­rer Schu­le wur­den bilanziert:

„Auf der Basis einer von allen Betei­lig­ten zum Aus­druck gebrach­ten sehr hohen Zufrie­den­heit lie­gen die beson­de­ren Stär­ken der Gesamt­schu­le Bochum-Mit­te, die mit exzel­lent bewer­tet wur­den, in fol­gen­den Bereichen:“

Ein beson­de­rer Dank gilt allen an der QA-Betei­lig­ten, die die­se Ergeb­nis­se mög­lich gemacht haben.

Aus­bli­cke

Wir freu­en uns über die­se gute Beur­tei­lung und möch­ten nun moti­viert und gestärkt an der Ent­wick­lung unse­rer Schu­le wei­ter­ar­bei­ten. Neben den inner­schu­li­schen Gre­mi­en und Arbeits­grup­pen betrifft das vor allem die Schul­kon­fe­renz, die am Don­ners­tag, 07.11.2019, erst­ma­lig tagt und in die­sem Sin­ne mit uns aktiv wer­den kann.

Nach den Herbst­fe­ri­en, näm­lich am 16.11.2019, haben wir noch zwei ganz wich­ti­ge Ereig­nis­se. Am Stand­ort Gah­len­sche Stra­ße fin­det der „Tag der offe­nen Tür“ und am Stand­ort „Feld­sie­per Stra­ße“ unse­re schul­in­ter­ne Berufs­wahl­mes­se statt.

Die genann­ten Ter­mi­ne zei­gen schon, dass es bei uns auch in den kom­men­den Wochen nicht lang­wei­lig wird! Nun aber ste­hen erst ein­mal die Herbst­fe­ri­en (von Mo, 14.10.2019 bis Sa, 26.10.2019) an und ich wün­sche Ihnen allen schö­ne und erhol­sa­me Ferien!

Ihre
Bir­git Lin­den
Schul­lei­te­rin der Gesamt­schu­le Bochum-Mitte

Veröffentlicht in Allgemein.