Info­brief Num­mer 3/2019

Lie­be Schulgemeinde,

in die­sem Jahr kommt der Früh­ling mit gro­ßen Schrit­ten. Es grünt und blüht schon über­all und wir hat­ten bereits sehr schö­ne son­ni­ge und war­me Tage.

Am letz­ten Schul­tag vor den Oster­fe­ri­en wen­de ich mich nun an Sie, um mich einer­seits für die Unter­stüt­zung und das Enga­ge­ment der letz­ten Wochen, ins­be­son­de­re auch bei mei­nen Kolleg*innen zu bedan­ken, ande­rer­seits um einen kur­zen Aus­blick auf die Zeit nach den Oster­fe­ri­en zu geben.

Die ver­gan­ge­nen Wochen waren rand­voll gefüllt mit

  • der Anmel­dung der neu­en Fünft­kläss­ler (wir wer­den wie­der 4 neu Klas­sen aufnehmen),
  • zahl­rei­chen schu­li­schen Akti­vi­tä­ten im Bereich der Berufs­ori­en­tie­rung (Info­aben­de, Girls‘ und Boys‘ Day),
  • Pro­jek­ten in der Waldschule,
  • Dem Prä­ven­ti­ons­pro­jekt „Alko­hol“,
  • Thea­ter­be­su­chen,
  • vie­len Akti­vi­tä­ten im Rah­men des Abra­ham­po­kals (Inter­kul­tu­rel­ler Work­shop, Pro­jekt­ta­ge „In safe hands“, Kunst­pro­jekt GA im Mai, Ball der Kul­tu­ren im Juni),
  • dem Selbst­be­haup­tungs­kurs Mädchen,
  • dem Pro­jekt „In safe hands“,
  • dem Schul­sa­ni­täts­wett­be­werb (5. Platz),
  • der Koope­ra­ti­on und Auf­füh­rung mit dem Schau­spiel­haus „Bespiel mal Bochum“

und der Vor­be­rei­tun­gen für die Qua­li­täts­ana­ly­se. In die­sem Zusam­men­hang dan­ken wir auch noch ein­mal allen Betei­lig­ten, die sich die Zeit genom­men und die Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung besucht haben. Am Mon­tag, 03.06.19 star­tet dann die drei­tä­gi­ge Haupt­pha­se mit Unter­richts­be­su­chen sowie Schüler*innen‑, Eltern- und Lehrer*inneninterviews.

Vor­ab daher schon ein­mal die ent­spre­chen­den ter­min­li­chen Informationen:

  • Schüler*inneninterview am Mon­tag, 03.06.2019, in der Zeit von 13:30–14:30 Uhr,
  • Eltern­in­ter­view am Mon­tag, 03.06.2019, in der Zeit von 15:30–17:00 Uhr,
  • und Lehrer*inneninterview am Diens­tag, 04.03.2019, in der Zeit von 13:30–15:30 Uhr.

Nach den Oster­fe­ri­en gibt es hier­zu die indi­vi­du­el­len Ein­la­dun­gen und wei­te­re Informationen.

Am Don­ners­tag, 06.06.2019, wird dann in der Zeit von 14:00–15:30 Uhr die Rück­mel­dung an Lehr­kräf­te, Schul­lei­tung und Schul­auf­sicht gegeben.

An die­sem Tag fin­det ab 8 Uhr auch unser Spiel- und Sport­fest statt, des­sen Schwer­punkt in der Bewe­gungs­viel­falt, also in einem viel­sei­ti­gen und bun­ten Sport­pro­gramm liegt.

Im Bereich der Pau­sen­ge­stal­tung hat sich dank unse­rer bud­dYs auch eini­ges getan. Wir haben nicht nur Pausenhelfer*innen, son­dern auch einen Schul­ki­osk an bei­den Stand­or­ten. Dar­über hin­aus sind Spiel- und Sport­pla­nun­gen für die Pau­sen ange­dacht, die in den nächs­ten Wochen / Mona­ten in Angriff genom­men wer­den. Vie­len Dank für so enga­gier­te Schüler*innen!

Per­so­nell haben sich bei uns auch eini­ge Ver­än­de­run­gen erge­ben. Zwei Kol­le­gin­nen sind ver­setzt wor­den, die Klas­sen­leh­re­rin der 8c ist nach ihrer Eltern­zeit wie­der bei uns aktiv und ab Mai kön­nen wir zwei neue Kol­le­gin­nen bei uns begrü­ßen. Ihnen allen wün­sche ich an die­ser Stel­le einen guten Einstieg.

Hin­wei­sen möch­te ich zum Schluss noch auf unse­ren Schüler*innern‑, Eltern, Lehrer*innensprech­tag (SELS) am 08.05.2019.

Schö­ne und erhol­sa­me Ferien!

Bir­git Lin­den
Schul­lei­te­rin der Gesamt­schu­le Bochum-Mitte

Veröffentlicht in Allgemein.