Wichtige Mitteilungen im Zusammenhang „Corona-Virus“, März 2020

Liebe Schüler*innen,
sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

das Landeskabinett hat am Freitag die Entscheidung getroffen, den Unterrichtsbetrieb an den Schulen in Nordrhein-Westfalen ab einschließlich Montag, dem 16. März 2020, vorerst bis zum Ende der Osterferien am 19. April 2020 einzustellen.

Am Montag (16.03.2020) und Dienstag (17.03.2020) werden wir ein Betreungsangebot an beiden Standorten für Schüler*innen anbieten, die nicht anderweitig betreut werden können.

Diese Notbetreuung wird während der üblichen Unterrichtszeit eingerichtet. Es wird an diesen Tagen kein Unterricht angeboten und die Schüler*innen müssen sich selbst versorgen (kein Essen durch die Stattküche).

Ab Mittwoch, dem 18. März 2020, wird bis zu den Osterferien am Standort Gahlensche Straße 204b ein Betreuungsangebot für Schüler*innen der Klassen 5 und 6 angeboten, deren Eltern im Gesundheitswesen oder in einem Beruf, der die öffentliche Ordnung aufrecht erhalten soll (Polizei oder Feuerwehr), arbeiten.

Die Eltern, die davon Gebrauch machen wollen, haben die Möglichkeit sich bis Dienstag, dem 17. März 2020, um 10.00 Uhr schriftlich unter der E-Mail-Adresse notbetreuung@gebomi.de oder telefonisch im Sekretariat der Schule zu melden.

Bitte geben Sie dabei die folgenden Daten an:

  • Name und Klasse des Kindes
  • Notwendiger Betreungszeitraum
  • Arbeitgeber mit Adresse
  • Telefonnummer, unter der Sie während der Betreuung erreichbar sind.

Um allen Schüler*innen der Gesamtschule Bochum-Mitte die Lernmaterialien und Aufgaben, die in den nächsten unterrichtsfreien Wochen verbindlich zu bearbeiten sind, zur Verfügung zu stellen, erhalten Sie schnellstmöglich entsprechende Informationen über unsere Webseite www.gebomi.de und die Vertretungsplan-App DSBmobile.

Sobald uns nähere Informationen des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen vorliegen, erhalten Sie diese zeitnah auf unserer Homepage. Bitte lesen Sie hierzu auch die Informationen, die vom Schulministerium herausgegeben werden und unter www.schulministerium.nrw.de zu finden sind.

In dieser für uns alle schwierigen Situation ist es wichtig, die Vorsichtmaßnahmen ernst zu nehmen und verantwortlich zu handeln. Ich wünsche Ihnen, dass Sie alle gesund bleiben und wir bald möglichst wieder in normalen Bahnen den Schulbetrieb aufnehmen können.

Mit herzlichen Grüßen

Birgit Linden
Schulleiterin der Gesamtschule Bochum-Mitte

Diesen Text stellen wir auch als PDF-Dokument zum Download zur Verfügung.

Eine Liste mit weiteren Links zu Online-Quellen mit ständig aktualisierten vertrauenswürdigen Informationen finden Sie in unserem Beitrag Corona-Virus: Gefährdungslage und Maßnahmen.

Posted in Allgemein.