Anmel­dung zu den neu­en Klas­sen 5, Febru­ar 2021

Sehr geehr­te Eltern und Erziehungsberechtigte,

auf­grund der „Coro­na-Bedin­gun­gen“ kön­nen wir in die­sem Jahr die Anmel­dun­gen der neu­en 5‑Klässler lei­der nicht per­sön­lich ent­ge­gen­neh­men. Wir bit­ten Sie daher, die unten auf­ge­führ­ten Doku­men­te vor­zu­be­rei­ten und zum Gebäu­de Gah­len­sche Stra­ße 204b zu bringen.

Für die Anmel­dung müs­sen Sie fol­gen­de Doku­men­te her­un­ter­la­den, aus­dru­cken und ausfüllen:

Zusätz­lich benö­ti­gen wir noch fol­gen­de Unter­la­gen, die Sie von der Grund­schu­le erhal­ten haben:

  • 3 far­bi­ge Anmel­de­bö­gen der Stadt Bochum
  • Kopie des Halb­jah­res­zeug­nis­ses der Klas­se 4 ein­schließ­lich der Anla­gen zum Arbeits- und Sozialverhalten

Dar­über hin­aus benö­ti­gen wir:

  • die Kopie der Geburts­ur­kun­de oder des Kinderausweises

Sie kön­nen dann die kom­plet­ten Unter­la­gen in der Zeit vom 17.–19.02.2021 in einem ver­schlos­sen Umschlag in unse­ren Brief­kas­ten am Gebäu­de­ein­gang Gah­len­sche Stra­ße 204 b einwerfen.

In den dar­auf fol­gen­den Tagen wer­den wir Ihre Unter­la­gen auf Voll­stän­dig­keit über­prü­fen und tele­fo­nisch mit Ihnen Kon­takt aufnehmen.

Mit freund­li­chen Grü­ßen und den bes­ten Wün­schen für ihre Gesundheit

Bir­git Lin­den
Schul­lei­te­rin der Gesamt­schu­le Bochum-Mitte

Veröffentlicht in Allgemein.