7. Schul­struk­tur (Stand­ort­re­ge­lung)

Die Umset­zung des Erzie­hungs- und Bil­dungs­kon­zep­tes der Gesamt­schu­le Bochum-Mit­te erfolgt an zwei ver­schie­de­nen Standorten.

Die Jahr­gangs­stu­fen 5, 6 und 7 der Gesamt­schu­le Bochum-Mit­te sind am Stand­ort Gah­len­sche Str. 204b ange­sie­delt. Die­ser Stand­ort ver­fügt über die ent­spre­chen­den Ein­rich­tun­gen und Anla­gen bezüg­lich der Mit­tags­ver­sor­gung und Frei­zeit­ge­stal­tung. Ins­be­son­de­re das groß­räu­mi­ge Außen­ge­län­de mit Bolz­platz, Tisch­ten­nis­plat­ten und Bas­ket­ball­an­la­ge kommt dem enor­men Bewe­gungs­be­dürf­nis der Schüler*innen der unte­ren Jahr­gän­ge entgegen.

Die Jahr­gangs­stu­fen 8 bis 10 der Gesamt­schu­le Bochum-Mit­te sind in dem Gebäu­de Feld­sie­per Str. 94 unter­ge­bracht, wo durch Aus- und Umbau­ar­bei­ten auch die Jahr­gän­ge 11,12 und 13 beschult wer­den sollen.

Die zwei Stand­or­te ermög­li­chen nach dem Umbau eine den jahr­gangs­be­zo­ge­nen Not­wen­dig­kei­ten ent­spre­chen­de Aus­stat­tung mit adäqua­ten Fach- und Klassenräumen.