buddY – Mach die Schule zu deiner Schule!

Die Buddies stellen das Projekt Pausenhelfer vor

An der GBM sind soziale Kompetenzen, individuelle Förderung, das miteinander Lernen und Teamstrukturen wichtige Eckpunkte des alltäglichen Schullebens. Einer der Arbeitsschwerpunkte der letzten Jahre ist die Heterogenität der Schülerschaft. Wie kann es gelingen, dass sich alle miteinander wohlfühlen und man jedem einzelnen gerecht wird?

Oder – aus der Perspektive der Kampagne Schule der Zukunft: Wie gelingt es, das Motto GBM – G.esund B.unt M.iteinander umzusetzen?

Gestützt durch das buddY-Programm sind die Schüler*innen der GBM selbst aktiv geworden und haben die Initiative ergriffen, um die GBM zu „ihrer“ Schule zu machen.

Beim buddY-Programm handelt es sich um ein Kooperationsprojekt der TalentMetropole Ruhr und EDUCATION Y. Es richtet sich an Schulen mit besonderem Unterstützungsbedarf. Ziel ist es, Kindern unterschiedlichster Herkunft gleiche Chancen zu ermöglichen. Ein wichtiger Faktor des Gelingens ist die Partizipation der Schüler*innen.

Kioskeröffnung an der Gahlenschen Straße ...

In der sogenannten buddY-AG kommen an beiden Schulstandorten der GBM Schüler*innen der Jahrgänge 5-9 mindestens einmal wöchentlich zusammen.

Mit dem Start der AG sammelten die Schüler*innen zunächst Ideen: Was wollen wir für uns selbst, für unsere Mitschüler*innen, aber auch für die Lehrer*innen erreichen, damit es uns allen ein bisschen besser geht und wir uns unserer Schule alle noch wohler fühlen?

Viele Ideen wurden zusammengetragen, Pläne geschmiedet und recht schnell wurden die ersten Ideen in die Tat umgesetzt: eine sinnvolle Pausengestaltung, die Einrichtung eines sogenannten Chillraums, Pausensport, die Einrichtung eines Schulkiosks, Pausenhelfer, die die Aufsichten unterstützen und Schüler*innen-Konflikte von gleich zu gleich lösen.

Die Vorteile des buddY-Programms sind:

... und die Buddies haben alles im Griff!

Die Schüler*innen ...

  • erleben Selbstwirksamkeit
  • erfahren, dass ihr eigenes Handeln positiv auf sie selbst und auf andere wirkt
  • sind in der Lage, selbstständig Aufgaben zu bewältigen und Konflikte zu lösen
  • erwerben mentale Stärke und steigern ihr Selbstwertgefühl

Lehrer*innen und andere pädagogische Fachkräfte werden gleichzeitig nachhaltig entlastet, da die Schüler*innen Aufgaben und Probleme untereinander eigenständig bewältigen.

Das soziale Schulklima wird verbessert und nachhaltig in positiver Art und Weise gestärkt. Lehrkräfte und Schülerschaft gestalten ihre Schule gemeinsam – ganz nach dem Motto GBM – G.esund B.unt M.iteinander!

Aktuell

Infobrief Nummer 4/2019

Liebe Schulgemeinde, ein ereignisreiches Schuljahr geht zu Ende. Neben einer sehr erfolgreichen Qualitätsanalyse blicken wir zurück auf viele schöne Aktivitäten und Aktionen, wie Trixitt, Projekte rund um den Abraham-Pokal, Workshops

Einschulungsfeier der neuen Klassen 5, 18. Juni 2019

Jedes Jahr im Juni, die Sommerferien sind nicht mehr allzu fern, ist es soweit: wir begrüßen die Mädchen und Jungen des künftigen Jahrgangs 5 mit einer Einschulungsfeier in der Mensa

Ball der Kulturen, 14. Juni 2019

Der frühe Sommer meinte es gut mit uns! So fand der diesjährige Ball der Kulturen der Klassen 7 bei bestem Wetter statt. Kein Regenguss konnte also das einem Ball angemessenen

TRIXITT-Tag am 6. Juni 2019: Erstauflage des neuen Schulsport-Events

Am 06.06.2019 lernen wir erstmals TRIXITT in unserem Schulalltag kennen. Ab 8.00 Uhr kommt es beim Schulsport-Event auf dem Sportplatz im Hammer-Park zu den großen Klassenduellen mit vielen Wettkämpfen und

Unsere Ersthelfer brauchen Ihre/eure Unterstützung!

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,liebe Schüler*innen der Gesamtschule Bochum-Mitte, unsere Schüler*innen des Sanitätsdienstes haben sich auf eine Förderung durch das Bürgerprojekt der Stadtwerke Bochum beworben. Mithilfe dieser Förderung möchten wir

Infos zum Schülerpraktikum der Klassen 9 im Schuljahr 2019/20

Den Schüler*innen der jetzigen Klassen 8 steht im neuen Schuljahr 2019/20 als Jahrgang 9 zwei Wochen vor den Herbstferien ein zweiwöchiges sowie drei Wochen vor den Sommerferien ein dreiwöchiges Schülerbetriebspraktikum

Infobrief Nummer 3/2019

Liebe Schulgemeinde, in diesem Jahr kommt der Frühling mit großen Schritten. Es grünt und blüht schon überall und wir hatten bereits sehr schöne sonnige und warme Tage. Am letzten Schultag

Pausenspaß mit dem Sport- und Spielmobil, April 2019

Eine Überraschung erwartete unsere Schüler*innen am Standort Gahlensche Straße der Gesamtschule Bochum-Mitte am 11. April 2019. Frau Emde, eine unserer beiden Schulsozialarbeiterinnen, wollte den Mädchen und Jungen kurz vor den

Gründung unseres Fördervereins, April 2019

Am Freitag, dem 5. April 2019 gründeten engagierte Mitglieder des Kollegiums und der Schulleitung den Förderverein der Gesamtschule Bochum-Mitte. Alle weiteren offiziellen Schritte werden nun vorgenommen. Das Gründungsteam blickt optimistisch

Infoveranstaltung zur Qualitätsanalyse 2019

Das zweite Schulhalbjahr 2018/19 hat begonnen und damit steht auch die Hauptphase der Qualitätsanalyse für die Gesamtschule Bochum-Mitte vom Montag, dem 3. Juni bis Mittwoch, dem 5. Juni 2019 mit

Landschaften und Traumräume, Februar 2019

Kunst und Kultur - kurz KuKu - heißt das Unterrichtsfeld, dass schwerpunktmäßig die Fächer Deutsch, Kunst und Musik, Gesellschaftslehre, Darstellen und Gestalten sowie die Beschäftigung mit den neuen Medien an

Ein Jahr geht zu Ende, Dezember 2018

Liebe Schulgemeinde, mit großen Schritten nähern wir uns dem Jahresende. Stress, Hektik und die zahlreichen Erkrankungen der letzten Wochen sind Indizien, dass es nun Zeit für ein wenig Ruhe und

Unsere Buddy-AG in der WAZ, Dezember 2018

Seite einigen Monaten läuft an der Gesamtschule Bochum-Mitte das Buddy-Programm, das Schüler*innen dabei unterstützt, für ein respektvolles und friedliches Miteinander einzutreten und eigenverantwortliches Handeln zu erlernen. Mädchen und Jungen werden

Berufswahlmesse, November 2018

Perspektiven finden und Kontakte knüpfen mit künftigen Ausbildungsbetrieben und Arbeitgebern! So lautete das Motto für die Schüler*innen der Jahrgänge 9 und 10 der Gesamtschule Bochum-Mitte anlässlich der dritten schulinternen Berufswahlmesse

Tag der offenen Tür, November 2018

Zum Tag der offenen Tür öffnete unser Standort an der Gahlenschen Straße am Samstag, dem 17. November 2018 wieder einmal seine Pforte allen interessierten Besucher*innen. Wer sind wir? Was tun

Ausflug zur DASA, November 2018

Wenn "unsere Großen" alljährlich an der Feldsieper Straße die Berufswahlmesse als Anregung für ihre berufliche Zukunft sowie zur Kontaktaufnahme mit Ausbildungsbetrieben nutzen, wenn die Klassen 5 und 6 am Tag

Infobrief Nummer 2/2018

Liebe Schulgemeinschaft, die vergangenen Wochen, die mit ganz unterschiedlichen Aktivitäten und den ersten Klassenarbeiten einhergegangen sind, aber auch die Herbstferien sind rasend schnell vergangen. Unsere Schüler*innen der Jahrgangsstufe 5 sind

Infobrief Nummer 1/2018

Liebe Schulgemeinschaft, die Sommerferien sind nun vorbei und das neue Schuljahr startet am Mittwoch, 29. August, um 7:45 Uhr. Wir freuen uns auf das neue Schuljahr mit seinen vielen neuen