BildungsBande – damit's beim Lernen klappt

Helfen und unterstützen ...

Kinder lernen von Jugendlichen – Kinder lernen von Kindern: Das Programm BildungsBande greift systematisch auf Erfahrungen gemeinsamen Lernens (Peer-Learning) zurück.

In der Praxis funktioniert das so: Ältere Kinder und Jugendliche gehen als Schülercoaches in Partnerschulen und lernen, lesen und spielen mit jüngeren Kindern, begleiten sie als Vertraute in ihrer schulischen und persönlichen Entwicklung.

Dabei entfaltet das so wichtige Beziehungslernen seine positiven Wirkungen, so dass initiatives und eigenverantwortliches Handeln ins Schulwesen einzieht.

Die BildungsBande startete 2012 in Berlin als Projekt unter dem Namen Sprachbotschafter und ist heute ein erfolgreiches Programm, an dem sich zahlreiche Schulen auch in anderen Bundesländern beteiligen.

Künftig will die Zukunftsstiftung Bildung die BildungsBande weiter verbreiten, und das nicht nur zum Thema Lernen: Mit den Projekten "BildungsBande – für ein gutes Klima" und "BildungsBande – für was Vernünftiges zu essen" werden künftig auch Energie, Klimaschutz und gesunde Ernährung zum Thema.

... miteinander und füreinander ...

An der Gesamtschule Bochum-Mitte startete das Projekt BildungsBande im November 2016. Betreut wird das Projekt durch eine Schulsozialpädagogin, die Ansprechpartnerin für die Schüler*innen und die jeweiligen Institutionen ist und den Kontakt zur Zukunftsstiftung Bildung hält.

Da die Feldsieper Grundschule im selben Gebäude untergebracht ist wie die Gesamtschule Bochum-Mitte, lag die Idee einer Zusammenarbeit nahe.

Nach einem vielversprechenden Coaching durch Herrn Riepe (Geschäftsführer Zukunftsstiftung Bildung), in dem die Schüler*innen in ihrem Verantwortungsbewusstsein und ihrer Vorbildfunktion gestärkt wurden und Werkzeuge für ihre Arbeit mit den Kindern an die Hand bekamen, entsandte die Gesamtschule Bochum-Mitte eine Woche später sechs Schülercoaches aus dem 10. Jahrgang als BildungsBande in die Grundschule.

... Verantwortung und Vertrauen ...

Neben der Aufsichtspflicht in der Pause gehört es zu ihren Aufgaben, jüngere Schüler*innen im Unterricht zu begleiten und im sozialen Miteinander zu unterstützen und so in ihrer Entwicklung zu stärken.

In Absprache mit der Schulleitung der Grundschule wird den Schüler*innen während ihres Aufenthaltes in der Grundschule jeweils ein „fester“ Platz zugewiesen, so dass ein Beziehungsaufbau möglich ist. Dabei wird ebenso Rücksicht auf die einzelnen Stärken der Schülercoaches genommen. Der Besuch der Bildungsbande erfolgt wöchentlich.

Das Projekt Bildungsbande ist als dauerhaftes Projekt gedacht, so dass auch die kommenden Jahrgänge davon profitieren können.

Die BildungsBande ist eines der Projekte, das unser Schulmotto G.esund B.unt M.iteinander verkörpert: Eine bunte Kooperation aus Grundschüler*innen, Sekundarstufenschüler*innen, Sozialarbeiterin und Zukunftsstiftung Bildung macht im Miteinander soziales bzw. Beziehungslernen möglich, so dass aus Kindern "gesunde", also starke und eigenverantwortliche Schüler*innen werden.

Die Bilder auf dieser Seite stammen aus dem Film "BildungsBande fördert Vielfalt", den Schüler*innen unserer Schule mit Profis der BildungsBande konzipiert, gedreht und geschnitten haben. "BildungsBande fördert Vielfalt" gibt einen kleinen Einblick in das Miteiander unserer BildungsBanden-Mitglieder mit Kindern der Grundschule Feldsieper Straße.

Aktuell

Infobrief Nummer 5/2019

Liebe Schulgemeinde, die Wochen nach den Sommerferien sind wie im Flug vergangen und schon stehen die Herbstferien vor der Tür. Grund genug auf die Ereignisse der letzten Zeit noch einmal

Halbzeitfest und Übergabe Abraham-Pokal, 9. Juli 2019

Kurz vor den Sommerferien feierten wir am Standort Gahlensche Straße nicht nur das tradtionelle Halbzeitfest für die Klassen 5 bis 7, sondern auch die Übergabe des Abraham-Pokals an die XYZ-Schule.

Abschlussfeier der Klassen 10, 28. Juni 2019

Abschied von unserer Schule nahmen unsere Schüler*innen der Jahrgangsstufe 10 des Schuljahrs 2018/19 an einem sonnigen und warmen Junitag. Für die Lehrer*innen unseres Kollegiums war es der letzte gemeinsame Tag

Infobrief Nummer 4/2019

Liebe Schulgemeinde, ein ereignisreiches Schuljahr geht zu Ende. Neben einer sehr erfolgreichen Qualitätsanalyse blicken wir zurück auf viele schöne Aktivitäten und Aktionen, wie Trixitt, Projekte rund um den Abraham-Pokal, Workshops

Einschulungsfeier der neuen Klassen 5, 18. Juni 2019

Jedes Jahr im Juni, die Sommerferien sind nicht mehr allzu fern, ist es soweit: wir begrüßen die Mädchen und Jungen des künftigen Jahrgangs 5 mit einer Einschulungsfeier in der Mensa

Ball der Kulturen, 14. Juni 2019

Der frühe Sommer meinte es gut mit uns! So fand der diesjährige Ball der Kulturen der Klassen 7 bei bestem Wetter statt. Kein Regenguss konnte also das einem Ball angemessenen

TRIXITT-Tag am 6. Juni 2019: Erstauflage des neuen Schulsport-Events

Am 06.06.2019 lernen wir erstmals TRIXITT in unserem Schulalltag kennen. Ab 8.00 Uhr kommt es beim Schulsport-Event auf dem Sportplatz im Hammer-Park zu den großen Klassenduellen mit vielen Wettkämpfen und

Unsere Ersthelfer brauchen Ihre/eure Unterstützung!

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,liebe Schüler*innen der Gesamtschule Bochum-Mitte, unsere Schüler*innen des Sanitätsdienstes haben sich auf eine Förderung durch das Bürgerprojekt der Stadtwerke Bochum beworben. Mithilfe dieser Förderung möchten wir

Infos zum Schülerpraktikum der Klassen 9 im Schuljahr 2019/20

Den Schüler*innen der jetzigen Klassen 8 steht im neuen Schuljahr 2019/20 als Jahrgang 9 zwei Wochen vor den Herbstferien ein zweiwöchiges sowie drei Wochen vor den Sommerferien ein dreiwöchiges Schülerbetriebspraktikum

Infobrief Nummer 3/2019

Liebe Schulgemeinde, in diesem Jahr kommt der Frühling mit großen Schritten. Es grünt und blüht schon überall und wir hatten bereits sehr schöne sonnige und warme Tage. Am letzten Schultag

Pausenspaß mit dem Sport- und Spielmobil, April 2019

Eine Überraschung erwartete unsere Schüler*innen am Standort Gahlensche Straße der Gesamtschule Bochum-Mitte am 11. April 2019. Frau Emde, eine unserer beiden Schulsozialarbeiterinnen, wollte den Mädchen und Jungen kurz vor den

Gründung unseres Fördervereins, April 2019

Am Freitag, dem 5. April 2019 gründeten engagierte Mitglieder des Kollegiums und der Schulleitung den Förderverein der Gesamtschule Bochum-Mitte. Alle weiteren offiziellen Schritte werden nun vorgenommen. Das Gründungsteam blickt optimistisch

Infoveranstaltung zur Qualitätsanalyse 2019

Das zweite Schulhalbjahr 2018/19 hat begonnen und damit steht auch die Hauptphase der Qualitätsanalyse für die Gesamtschule Bochum-Mitte vom Montag, dem 3. Juni bis Mittwoch, dem 5. Juni 2019 mit

Landschaften und Traumräume, Februar 2019

Kunst und Kultur - kurz KuKu - heißt das Unterrichtsfeld, dass schwerpunktmäßig die Fächer Deutsch, Kunst und Musik, Gesellschaftslehre, Darstellen und Gestalten sowie die Beschäftigung mit den neuen Medien an

Ein Jahr geht zu Ende, Dezember 2018

Liebe Schulgemeinde, mit großen Schritten nähern wir uns dem Jahresende. Stress, Hektik und die zahlreichen Erkrankungen der letzten Wochen sind Indizien, dass es nun Zeit für ein wenig Ruhe und

Unsere Buddy-AG in der WAZ, Dezember 2018

Seite einigen Monaten läuft an der Gesamtschule Bochum-Mitte das Buddy-Programm, das Schüler*innen dabei unterstützt, für ein respektvolles und friedliches Miteinander einzutreten und eigenverantwortliches Handeln zu erlernen. Mädchen und Jungen werden

Berufswahlmesse, November 2018

Perspektiven finden und Kontakte knüpfen mit künftigen Ausbildungsbetrieben und Arbeitgebern! So lautete das Motto für die Schüler*innen der Jahrgänge 9 und 10 der Gesamtschule Bochum-Mitte anlässlich der dritten schulinternen Berufswahlmesse

Tag der offenen Tür, November 2018

Zum Tag der offenen Tür öffnete unser Standort an der Gahlenschen Straße am Samstag, dem 17. November 2018 wieder einmal seine Pforte allen interessierten Besucher*innen. Wer sind wir? Was tun

Ausflug zur DASA, November 2018

Wenn "unsere Großen" alljährlich an der Feldsieper Straße die Berufswahlmesse als Anregung für ihre berufliche Zukunft sowie zur Kontaktaufnahme mit Ausbildungsbetrieben nutzen, wenn die Klassen 5 und 6 am Tag

Infobrief Nummer 2/2018

Liebe Schulgemeinschaft, die vergangenen Wochen, die mit ganz unterschiedlichen Aktivitäten und den ersten Klassenarbeiten einhergegangen sind, aber auch die Herbstferien sind rasend schnell vergangen. Unsere Schüler*innen der Jahrgangsstufe 5 sind

Infobrief Nummer 1/2018

Liebe Schulgemeinschaft, die Sommerferien sind nun vorbei und das neue Schuljahr startet am Mittwoch, 29. August, um 7:45 Uhr. Wir freuen uns auf das neue Schuljahr mit seinen vielen neuen